Skip to Content

Top 10 Low Carb Herbstrezepte

Immer wenn ich in unseren älteren Rezepten stöbere fällt mir auf, wie viele ich schon wieder vergessen habe. Bei über 600 Rezepten ist das eigentlich kein Wunder, aber trotzdem immer wieder erschreckend.

So kam bei uns der Gedanke auf, dass es mal wieder Zeit für einen Round-Up Post wird, sonst geraten viel alte Beiträge für immer in Vergessenheit – das wär echt schade! Daher gibt es heute unsere Top 10 Low Carb Herbstrezepte. Allerdings nur die aus der herzhaften Abteilung, denn die Backrezepte und Süßspeisen bekommen eine eigene Liste.

eatKETO! ist ein Programm von salala.de

10 Low Carb Herbstrezepte

Unsere absolute Nummer 1 ist tatsächlich ein Dauerbrenner in unserer alltäglichen Ernährung – natürlich in zahllosen Variationen, abhängig davon was der Kühlschrank gerade hergibt. Das Konzept ist einfach sehr ergiebig und glänzt in allen Situationen.

Brokkoli Feta Gratin
Frisches und leichte Brokkoli-Gratin mit Gouda und Feta. Lecker als Beilage zu Fisch oder Fleisch aber auch als Hauptgericht geeignet. Super Nährwerte und für Low Carb Ernährung geeignet.
Zum Rezept

Der warme Blumenkohlsalat ist absolut kein alltägliches Rezept, jedenfalls nicht in unserer Küche. Eigentlich schade, weil es und geschmacklich total überrascht hat und auch nicht so wahnsinnig aufwändig ist. Ich glaube den gibts dieses Jahr nochmal!

Ein herzhafter Blumenkohlsalat mit Bacon, Ruccola und einer würzigen Vinaigrette. Perfekte Beilage für den Spätsommer und den frühen . Das ist KEIN normaler Salat!
Zum Rezept

Das nächste Rezept ist ein bisschen aufwändiger, lohnt sich aber total. Spaghettikürbis findet man leider nicht an jeder Ecke, doch die Suche lohnt sich! Das Video dazu ist mittlerweile 6 Jahre alt und ziemlich gruselig anzusehen, jedenfalls für uns.

Spaghettikürbis gefüllt mit einer Sauce Bolognese und danach im Ofen mit Käse überbacken.
Zum Rezept

Das nächste Rezept ist auf YouTube auch ziemlich gut angekommen, aber besonders via per E-Mail haben wir viel tolles Feedback bekommen. Der Sauerkrautauflauf ist seither ein fester Bestandteil unseres Low Carb und Speiseplans, vor allem im Herbst und Winter.

Wärmender Sauerkrautauflauf mit Hackfleisch im Spätherbst ist Balsam für die Seele. Warm und reichhaltig und auch voll mit Vitamin C. Gesund, lecker und kohlenhydratarm. Ich nehm gern eine zweite Portion ;)
Zum Rezept

Das Kürbisgratin ist brandneu bei uns, gab es erst letzte Woche. Zu viel Kürbis ist zwar nicht gut mit der ketogenen Ernährung zu vereinbaren, aber natürlich durchaus mit Low Carb. Feta und frisch gemahlene Pimentkörner geben hier noch einen extra Kick.

Kürbisgratin in einer Auflaufform
Wenn sich die Blätter verfärben und das Wetter kühler wird, wird's Zeit für . Was hältst du von einem Kürbisgratin? Mit einer Mischung aus Hackfleisch, Feta und etwas Piment ist es perfekt für den Herbst.
Zum Rezept

Manchmal soll es halt was einfaches, herzhaftes sein. Ein kräftiger Eintopf macht im Winter Herz und Seele warm. Außerdem kannst du davon größere Mengen vorbereiten, was Zeit und Geld gleichermaßen einspart.

eatKETO! ist ein Programm von salala.de

Vorkochen spart Zeit und Geld. Mit Gerichten wie unserem Kohltopf kannst du für mehrere Tage am Stück dein Abendessen vorbereiten und kannst die Abende mit anderen Dingen verbringen :)
Zum Rezept

So eine Lasagne ist nicht mal so nebenbei gemacht, und wenn du vorher auch noch Nudelersatz aus Kürbis schneiden musst, wirds nicht einfacher. Der Aufwand lohnt sich aber hin und wieder durchaus. Kürbislasagne ist oberlecker, low carb und außerdem alles anderen als alltäglich!

Einfache Lasagne mit Low Carb Bechamelsauce und Kürbisplatten statt Nudeln. Sehr wenige Kalorien und extrem befriedigend!
Zum Rezept
10 Low Carb 🍂 Rezeptideen für den Herbst 🍁

Das Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Ja, ich geb’s zu: ich mag Eintopf. Möglichst viel in einem einzigen Topf (oder manchmal auch einer einzigen Pfanne oder einem Wok) zuzubereiten finde ich aus vielen Gründen praktisch. Vor allem aber, weil ich dann nicht das Gefühl habe auf irgendwelche Timings beim Kochen achten zu müssen. Stimmt natürlich nicht, entspannt mich aber trotzdem ;)

Leckerer und günstiger Low Carb Eintopf mit Blumenkohl, Lauch und viel anderem . Ideal zum vorkochen und variieren.
Zum Rezept

Sauerkraut sollten wir eigentlich das ganze Jahr über essen, aber im Herbst und Winter erhöht sich die Sauerkrautfrequenz im Hause Salala deutlich. Die Teigtaschen aus Fathead Teig machen sich kalt und warm gleichermaßen gut und sind auch eine willkommene Abwechslung für die Alltagsernährung.

Komm in die Low Carb leicht gemacht Community

Low Carb leicht gemacht Community

Hol dir unsere neuesten Rezepte und Expertentipps zu Low Carb und Keto direkt in dein Postfach!

Hinweis: Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Unsere E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und zu unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

eatKETO! ist ein Programm von salala.de

Sauerkrauttaschen mit Fathead Teig
Diese Sauerkrauttaschen sind ein tolles, herzhaftes Fingerfood im Style von Apfeltaschen. Ob für die nächste Party, als Abendessen oder einfach zum Mitnehmen in die Arbeit.
Zum Rezept

Zum Schluss: Wirsingeintopf, mit dem besten Gemüse der Welt: Wirsing! Du magst das vielleicht anders sehen, aber für mich gibt es da keine Frage. Wenn du noch nie Wirsing gegessen hast (davon scheint es ja doch so einige Menschen zu geben), dann ist das hier das perfekte Rezept für einen ersten Versuch!

Deftiger Wirsingeintopf mit Speck zu Würsten für perfekte Winterabende. Richtiges, echtes Wintersoulfood an kalten Taten. Protip: mach eine größere Menge und friere ein Teil ein!
Zum Rezept

Das sind unseren aktuellen Herbstfavoriten. Haben wir was vergessen, welches Rezept fehlt dir? Oder bist du mit unserer Auswahl einverstanden?

Schreib es gern unten in die Kommentare, ich bin gespannt!

Liebe Grüße
Nico

Über Nico

Avatar-FotoNico ist Ernährungsberater, zertifizierter Fastenleiter und Keto-Experte. Er ernährt sich selbst seit 2014 Low Carb mit ketogenen Phasen. Bisher hat er damit über 40 kg abgenommen und hilft anderen, ihre Gesundheit durch Ernährungs- und Lebensstiländerungen zu verbessern.

Weiterbildungen: Ernährungs- und Gesundheitsberater (Isolde Richter), Fastenleiter (Isolde Richter)

📣 Werbehinweis für Links mit Sternchen (*) oder shopping cart icon oder amazon brand icon

Die mit Sternchen (*) oder shopping cart icon oder amazon brand icon gekennzeichneten Links sind Provisionslinks auf externe Angebote. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich hierbei nicht. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir ein Produkt oder einen Anbieter bewerten.