Skip to Content

Konjakbrötchen Backmischung von Shileo im Test

Bisher kannten wir Shileo „nur“ als die Firma mit den geilen die nicht nach Fisch riechen und schmecken. Nun haben sie ein neues Produkt auf den Markt gebracht. Eine Backmischung für Brötchen. Und da ich hier im Hause salala für die Backrezepte zuständig bin, habe ich mir die Backmischung für die Keto Brötchen ein wenig genauer angesehen.

Die Backmischung für Konjakbrötchen ist praktisch, wenn du nicht viele verschiedene Low Carb Mehle kaufen möchtest. Dadurch, dass du nur noch Wasser, Eiweiß und Apfelessig hinzufügen musst, geht das Backen auch für ungeübte Bäcker:innen schnell und einfach.

Obwohl du mit dieser Backmischung für eigentlich nichts falsch machen kannst habe ich dennoch ein paar Tipps und Tricks damit deine kohlenhydratarmen Konjabrötchen richtig lecker werden.

Der Fairness halber sei erwähnt, wir haben diese Backmischung von Shileo zugeschickt bekommen und wir erhalten für jede Bestellung mit dem Rabattcode salala10 * auch eine Provision von Shileo, dich kosten die Produkte dadurch aber nicht mehr. Auf unsere Bewertung hat das keinen Einfluss und wir erstellen diesen Beitrag und auch das Video freiwillig, eine Bezahlung für den Beitrag und das Video erhalten wir nicht.

Shileo Konjakbrötchen Backmischung im Test

Wieso sollte man überhaupt eine Low Carb Backmischung verwenden?

Das ist tatsächlich eine Frage die ich mir schon das ein oder andere mal gestellt habe. Aber die Antwort ist ganz einfach: Wenn du keinen Bock hast dir zig Mehle zu kaufen um einmal im Monat Brötchen oder Brot zu backen.

Werbung (Provisions Link)

Viele Ketarier:innen essen nur noch selten Nachbauten. Wir zählen im Grunde dazu. Hätten wir hier den Blog und YouTube nicht, dann würden wir noch viel seltener Low Carb und Keto Brot backen.

Und nun stell dir mal vor, du kaufst dir für dieses Rezept 1 kg Mandelmehl, 1 kg Flohsamenschalen, 500 g Kürbiskernmehl, 250 g Konjakmehl nur um dann einmal im Quartal Brot zu backen. Die Backmischungvon Shileo hat ein Gesamtgewicht von 160 g. Bis du alle gekauften Zutaten verbraucht hast wären zumindest die Nussmehle vermutlich schon längst kaputt.

Hol dir deine TOOLBOX

• Ernährungspläne
• Onlinekurse
• Checklisten
• Live-Gruppencoachings
• Spickzettel
• Lebensmittellisten
• Vorlagen
• …und vieles mehr

eatKETO Inhalte fuer SalesPage

Backmischungen sind doch viel zu teuer

Das kommt ganz darauf an. Wenn du, wie gerade erwähnt, diese ganzen Low Carb Mehle für ein einziges Rezept anschaffst und dieses Rezept dann nur alle 3 Monate mal bäckst, dann fährst du am Ende mit einer Backmischung vermutlich günstiger.

Du darfst nicht vergessen, solche Nussmehle haben nur eine begrenzte Haltbarkeit. Und auch die Gefahr des Mottenbefalls bei unsachgemäßer Lagerung ist nicht ganz ohne.

Der Anschaffungspreis der oben genannten Mehle sieht wie folgt aus:

MehlInhaltPreis pro PackungPreis pro 100 g🗓 Preis vom
Mandelmehl von Wehle *1.000 g24,99 €2,50 €07.10.2021
Kürbiskernmehl *500 g8,80 €1,76 €07.10.2021
Konjakmehl *250 g11,90 € [1]4,76 €07.10.2021
Flohsamenschalen *1000 g19,90 €1,99 €07.10.2021
65,59 €11,01 €

Somit würdest du als Erstinvestion 65,59 € tätigen müssen, um einmal Brötchen zu backen. Eventuell könnte man noch die ein oder ander Packung mit einer kleineren Menge kaufen oder auch auf Angebote zurückgreifen, aber die aufgeführten Mehle sind die, mit denen ich die besten Erfahrungen gemacht habe. Und die gibt es eben meist nur in diesen Packungsgrößen.

Die Backmischung von Shileo hingegen kostet 7,95 € (Stand: 07.10.2021). Wenn du unseren Code salala10 * beim Checkout angibst, dann bekommst du sogar nochmal 10 % Rabatt. Damit kostet dich die Backmischung nur 7,16 €.

Die Versandkosten bei Shileo entfallen ab einem Bestellwert von 40 €, was schnell erreicht ist, wenn du noch ein paar Nudeln und Reis mit rein packst.

Wie viel genau dich das selber Backen dieser Brötchenmischung gegenüber der Backmischung kosten würde kann ich hier leider nicht genau berechnen, da die mir die exakten Mengen nicht bekannt sind. Aber lass es mich mal versuchen.

Zutaten wie das noch zusätzlich benötigte Eiweiß und den Apfelessig lasse ich aus dieser Rechnung raus. Und anstatt eines Low Carb Backpulvers mit Kokosmehl rechne ich mit einem normalen Weinsteinbackpulver.

MehlMenge in ProzentMenge in GrammPreis
Mandelmehl59 %94,4 g2,36 €
Flohsamenschalenk.a.20 g0,40 €
Kürbiskernmehlk.a.18 g0,30 €
Backpulverk.a.15 g0,24 €
Salzk.a.6 g0,02 €
Erythritk.a.5,6 g0,04 €
Konjakmehl0,6 %1,0 g0,05 €
160 g3,41 €

Ja, eine Backmischung ist immer teurer als selber backen. Das war dir und mir aber vorher schon klar. Backmischungen haben aber abgesehen von der Einzelanschaffung der Zutaten noch einen ganz anderen Vorteil. Du sparst Zeit und eventuell auch nerven.

Bei dieser Brötchenbackmischung musst du einfach nur den Inhalt der Packung in eine Rührschüssel geben, 3 Eier trennen und das Eiweiß zum Mehl geben. 2 TL Apfelessig dazu und zusammen mit 300 ml heißem Wasser anrühren.

Das war’s dann auch schon. Nun formst du noch den Teig zu gleichgroßen Brötchen. und bäckst das ganze im Backofen bei 175 °C Umluft. Mehr als 5-10 Minuten aktive Zeit nimmt die Backmischung von Shileo nicht in Anspruch.

Ist also perfekt für jeden Backmuffel :).

Shileo Konjakbrötchen Backmischung im Test

Zutaten der Roooaaar Brötchen

Als Zutaten für die verwendet Shileo teilentöltes Mandelmehl, Flohsamenschalen, teilentöltes Kürbiskernmehl, ein Low Carb Backpulver (Weinstein, Kokosmehl teilentölt und Natron), Salz, Erythrit und Konjakmehl.

Shileo selbst schreibt, dass viele der Zutaten Bio sind, die vollständige Bio Zertifizierung aber noch aussteht und deshalb dürfen sie auch nicht mit Bio Zutaten werben. Falls dich interessiert wie das mit so einer Bio Zertifizierung abläuft, dann hinterlass uns doch einen Kommentar, dann können wir in einem der nächsten Blogbeiträge darauf eingehen.

Die Zutaten für die „No Allergy“ Brötchenbackmischung sind ähnlich, nur wurde hier das Mandelmehl rausgelassen. Falls du also auf Mandeln allergisch bist, das ist dann die Backmischung für dich :).

Was mir aufgefallen ist, die Flohsamenschalen in der Mischung sind ganze Flohsamenschalen. Shileo hat hier kein Pulver oder Mehl verwendet. Falls dich das leichte geknirsche im Gebäck stört, dann kannst du die Backmischung vorab noch durch einen Mixer jagen um die Flohsamenschalen zu pulverisieren.

Nähwerte der Shileo Brötchen

Wie es sich für ordentliche Low Carb und gehört, kommt ein Brötchen mit weniger als 2 g Kohlenhydraten aus.

Durchschn. Nährwertepro 100 g Trockenmischungpro Brötchen (ca. 65 g) *
Energie1217 kJ / 297 kcal281 kJ / 69 kcal
Fett7,9 g1,7 g
davon gesättigte Fettsäuren0,9 g0,2 g
Kohlenhydrate12 g2,5 g
davon Zucker6,3 g1,4 g
35 g7,3 g
Eiweiß35 g8,7 g
Salz0,97 g0,24 g
* Nährweret inkl. der zusätzlichen Zutaten

Du siehst, die Brötchen haben absolute top Werte und sind wahre Ballaststoffbomben. Ein bis zwei Brötchen mit ein wenig Belag halten dich recht lange satt. Vergiss aber nicht aufgrund der deine Trinkmenge zu erhöhen.

Was macht das Konjakmehl in den Brötchen?

Shileo nennt die Brötchen auch Konjakbrötchen obwohl fast kein Konjakmehl im Gebäck verwendet wird. Lt. Zutatenliste sind nur 0,6 % Konjakmehl enthalten. Das macht umgerechnet ca. 1 Gramm. Das klingt nicht nach viel, reicht aber aus um eine gute Bindung zu erzielen.

Das ist genau der Grund für das Konjakmehl. Zusammen mit den Flohsamenschalen sorgen sie für eine gute Bindung und Struktur. In vielen unserer eignen Brotrezepte verwenden wir Xanthan um den selben Effekt zu erzielen.

Shileo Konjakbrötchen Backmischung im Test

Wie schmecken die Brötchen?

Geschmacklich waren die Brötchen in Ordnung. Die Flohsamenschalen haben nicht sehr vorgeschmeckt. Und auch insgesamt würde ich den Geschmack als recht neutral bezeichnen.

Was Nico und mir sofort aufgefallen ist, die Brötchen sind recht salzarm. Wobei salzarm und übersalzen ja immer ein recht subjektives empfinden und tatsächlich auch tagesformabhängig ist.

Je nachdem wie viel Salz du sonst so an den Essen gibst, wieviel du schwitzt, wieviel du trinkst etc. brauchst du an einem Tag mehr und am anderen Tag mal weniger Salz. Bei unserem Buttermilchbrot z. B. haben wir ganze 20 g Salz an den Teig getan. Für manch andere ist das zu viel.

Deshalb mein Tipp: schmeck den Teig im rohen Zustand ab und würze dann nach eigenem Empfinden. Ich werde an diese Backmischung in Zukunft ca. 1 TL Salz geben.

und die Backzeit

Auf der Packung steht, dass man den Backofen auf 175 °C Umlufthitze vorheizen soll und die Brötchen dann für insgesamt 50 Minuten backen müssen. Nach 40 Minuten dreht man die Brötchen um, damit sie auch von unten Farbe bekommen.

Leider wird auf der Packung die Temperatur für Ober-/Unterhitze nicht angegeben. Da unser Backofen nur noch auf Ober-/Unterhitze backen kann habe ich es mit ca. 180 °C versucht.

Die Faustformel zu Umrechnung von Ober-/Unterhitze nach Umluft sagt, dass man bei Umlut ca. 20 °C weniger nehmen soll. Theoretisch müssten wir die Brötchen dann bei 195 °C backen.

Ich traue unserem Backofen aber nicht, und habe deshalb weniger Hitze genommen. Mit dem Backergebnis war ich zufrieden.

Meinen erstern Backversuch mit der Backmischung konnte ich nicht umdrehen, weil die Brötchen zu Kugeln mutiert sind, die zweiten habe ich etwas flacher gemacht, und dennoch sind auch die kugelig geworden.

Wirklich umdrehen konnte ich deshalb beide nicht. Alternativ könntest du die Brötchen nach 40 Minuten auch auf den Rost geben. Ich hab unsere Brötchen einfach auf dem Backblech gelassen.

Shileo Konjakbrötchen Backmischung im Test

Pimp my Brötchen

Backmischung sind nicht nur dazu da um Zeit und Zutaten in der Küche zu sparen. Manchmal bringen sie uns auch auf andere kreative Ideen.

Die einfachste Möglichkeit um deine Shileo Brötchen aufzupimpen wäre, dass du einfach vor dem Backen ein paar Körner darauf gibst. Das ist sogar eine Empfehlung von Shileo selbst. Ich kann mir sehr gut Kürbiskerne oder auch Schwarzkümmelsamen auf den Brötchen vorstellen.

Oder wie wäre es mit ein wenig Sesam oder Sonnenblumenkernen? Auch Chiasamen machen sich bestimmt gut.

Käse ist immer gut

Wenn du anstatt der Körner geriebenen Käse auf die Semmeln streust und sie zum Schluss der Backzeit für 2-5 Minuten grillst, dann hast du leckere Käsebrötchen. Alternativ kannst du den Teig auch anstatt zu Wecken auch länglich formen um Käsestangen zu erhalten.

Anstatt den Käse auf die Bröchen zu geben, kannst du ein paar Wüfel Gouda oder Feta in den rohen Teig geben, dann hast du gefüllte Käsebrötchen.

Machs mediterran

Es müssen nicht immer Körner oder Käse sein. Schnapp dir ein paar Kräuter wie Basilikum, Majoran, Thymian und/oder Oregano und misch diese unter den Teig. Das gibt den Weckerl einen italienischen Touch.

Auch ein paar getrocknete Tomaten mit Feta machen sich super im Teig.

Hast du weitere Ideen und Vorschläge wie man die Brötchen noch aufpeppen könnte? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Mein letzter Tipp wäre noch, die Brötchen einfach zu füllen. Auch dafür haben wir schon ein Rezept hier im Blog gemacht.

Rezeptempfehlung


2015 08 16 um 13 57 18 40 IMG 6275
Gefüllte Brötchen zum mit Salami, Spinat, Käse, Ei und Paprika – schön warm aus dem Ofen!
Zum Rezept

Kommen Backmischungen bei uns nun öfter zum Einsatz?

Kurze Antwort: vermutlich nicht. Wie ich im Video bereits angesprochen habe, ich bin nicht so der Freund von Backmischungen, weil sie mir ein wenig die Kreativtät beim Backen nehmen.

Ich probiere gerne aus und ich hab auch kein Problem damit zig Mehle zuhause rumstehen zu haben.

Dennoch gebe ich zu, wenn es schnell gehen muss, dann greife ich gerne auch auf eine Backmischung zurück, vorausgesetzt wir haben welche zuhause.

Wie sieht es bei dir aus? Bäckst du lieber selbst oder magst du lieber Backmischungen verwenden?

Falls du interessiert bist an der Shileo Backmischung, vergiss beim Bestellen den Code: salala10 * nicht. Damit bekommst du 10 % Rabatt auf deine gesamte Bestellung, jedesmal.

Komm in die Low Carb Community

Hinweis: Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Unsere E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und zu unserem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

Fußnoten

Fußnoten
1 Gerechnet ohne 10% mit unserem Rabattcode „salala10″
eatKETO! ist ein Programm von salala.de
---
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisionslinks auf externe Angebote. Wenn du auf einen solchen Link klickst und über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich hierbei nicht.
Send this to a friend