Skip to Content

Vegetarischer Gemüsereis, aber Low Carb

Vegetarisch ist bei uns ja eher selten, muss ich zugeben. Und ich muss auch zugeben, dass wir diesen -Reisteller vor allem für die AOK Kooperation gemacht haben, weil die AOK das wollte. Also… natürlich nicht das genaue Gericht, aber eben mindestens ein vegetarisches Rezept.

Warum? Vermutlich, weil sich die AOK als öffentliche Institution schon irgendwie an den Vorgaben der DGE orientieren muss, und die DGE Fleischkonsum wohl doof findet. Dass wir mit vielen Vorgaben und Aussagen der DGE im Clinch liegen ist kein Geheimnis, spielt aber im Kontext unserer Kooperation mit der AOK einfach mal keine Rolle.

Teller mit Blumenkohlreis und angebratenem Gemüse
Gemüsepfanne mit Blumenkohlreis oder Konjakreis

Wir sind ja auch nicht grundsätzlich dagegen mal eine Veggie-Mahlzeit zu uns zu nehmen – nur eben nicht ausschließlich, und auch nicht überwiegend.

Trotzdem: es geht bei unseren Beiträgen für die AOK absolut nicht darum die Vor- und Nachteile einer fleischlosen Ernährung zu diskutieren, sondern darum, kohlenhydratarme Rezepte und die Grundregeln der Low Carb Ernährung zu zeigen.

Konjakreis oder Blumenkohlreis?

Wir haben früher, ganz am Anfang unserer Low Carb Zeit diesen Konjakreis in Tüten entdeckt. Den fanden wir auch für ein paar Monate richtig gut und haben diesen flüssig gelagerten Reis und die Nudeln auch regelmäßig gegessen, weil er weder Kalorien noch Kohlenhydrate (in relevanter Menge) hatte.

Irgendwann hat sich das aber totgelaufen, weil wir realisiert haben, das das Zeug ja eigentlich die Konsistenz von Gummireifen und den Geschmack von fader Luft hat, nämlich keinen.

Und so gabs dann halt einfach Blumireis und Zucchini-Nudeln, das geht auch ganz gut.

Getrockneter Konjakreis ist anders!

Vor 2-3 Jahren haben wir aber dann Shileo entdeckt, aber ignoriert, weil Shileo bietet ja Konjakreis und -nudeln an, das mögen wir nicht. Dank vielfacher Empfehlungen haben wir uns dann aber trotzdem zum Probieren überreden lassen und festgestellt, dass Shileo anders ist als das, was wir bisher gewohnt waren.

Wie und warum anders, kannst du im Beitrag Low Carb Konjakreis von Shileo nachlesen – ich tipp das nicht zweimal alles!

Kurz und gut: Shileo Konjakreis ist für uns eine echte Alternative zu richtigem Reis und auch zu Blumenkohlreis.

Wenn du ihn noch nicht probiert hast, dann wäre es wirklich Zeit. Die meisten Leute sind wirklich positiv davon überrascht :) Und mit dem Code salala10 bekommst du bei jeder Bestellung 10 % Rabatt.

Ob du nun traditionellen Blumenkohlreis oder Konjakreis für die Reispfanne bevorzugst, ist egal. Beides ist lecker und macht satt! Du darfst uns aber gerne in den Kommentaren berichten, welche Variante dir lieber ist :)

Liebe Grüße
Nico

Reis-Gemüsepfanne mit Konjakreis oder Blumenkohlreis

5 von 1 Bewertung
Rezept von Avatar-FotoNico
Teller mit Blumenkohlreis und angebratenem Gemüse
Vegetarisch, Low Carb und schnell gemacht. Die Gemüsepfanne kansnt du entweder mit Blumenkohlreis und/oder Konjakreis von Shileo machen.
Vorbereitung: 15 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Gesamt: 30 Minuten
Nährwerte (pro Portion)
Kalorien: 527 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Protein: 12 g
Fett: 38 g
prozentuale Verteilung
Kohlenhydrate: 22.2 %
Protein: 9.5 %
Fett: 68.3 %

Kochutensilien

Portionen 1

Zutaten

Reisersatz

  • ½ Blumenkohl (ca. 250 g)
  • 1 Portion Shileo Konjakreis (ca. 200g gekocht (Alternative zum Blumenkohlreis))

Gemüsepfanne

Anleitungen
 

  • Blumenkohlblätter entfernen, Strunk ausschneiden soweit nötig und mit der Küchenmaschine zu Blumenkohlreis verarbeiten. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl oder Butter bei mittelhoher Hitze anbraten, bis er minimal Farbe bekommt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann beiseite stellen.
    1/2 Blumenkohl,Olivenöl,Butter,Salz,Pfeffer
  • Alternativ: getrockneten Konjakreis nach Packungsanleitung kochen oder eingelegten Reis abspülen und aufwärmen.
    1 Portion Shileo Konjakreis
  • Zwiebel schälen und würfeln, Paprika entkernen und in 2 cm Stücke schneiden, Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
    1/2-2 Paprikaschoten,1 kl. Zwiebel,2 Möhren
  • Brokkoli waschen und in Röschen teilen, große Röschen halbieren oder sogar vierteln.
    1/2 Brokkoli
  • Zwiebel mit wenig Öl in der Pfanne glasig dünsten,
    1 kl. Zwiebel,Olivenöl
  • Nach und nach restliche Gemüsesorten zugeben und bei mittelhoher Hitze anrösten. Olivenöl nach Bedarf zugeben.
    1/2 Brokkoli,1/2-2 Paprikaschoten,2 Möhren,Olivenöl
  • Würzen mit Salz, Pfeffer süßem und scharfem Paprikapulver, sowie Knoblauchpulver.
    Salz,Pfeffer,Paprikapulver,Paprikapulver, scharf,Knoblauchpulver
  • Gemüsebrühe hinzugeben und ca. 10 Minuten bei weiterer Hitze dünsten, oder bis dein gewünschter Gargrad erreicht ist.
    100 ml Gemüsebrühe
  • Reis auf einem Teller ausbreiten und das Gemüse in die Mitte geben. Sofort servieren.

Video

3 tolle Low Carb Rezepte – vegetarisch und mit Fleisch

Das Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
Keyword Konjak Reis Rezept, Low Carb Gemüsepfanne mit Reis, Low Carb Pfannengericht, schnelle Gerichte

Hinweis zu den Nährwerten

Die angezeigten Nährwertangaben sind nur eine Schätzung und können je nach den tatsächlich verwendeten Zutaten und Marken sowie den genauen Mengen variieren.

Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade auf Insta!

Unsere Empfehlung

Newsletter Form (#37)

Exklusive Tipps und Rezepte 🗞️ Stay up-to-date in Sachen Low-Carb & Keto und sichere dir exklusive Inhalte!

Über Nico

Avatar-FotoNico ist Ernährungsberater, zertifizierter Fastenleiter und -Experte. Er ernährt sich selbst seit 2014 Low Carb mit ketogenen Phasen. Bisher hat er damit über 40 kg abgenommen und hilft anderen, ihre Gesundheit durch Ernährungs- und Lebensstiländerungen zu verbessern.

Weiterbildungen: Ernährungs- und Gesundheitsberater (Isolde Richter), Fastenleiter (Isolde Richter)

📣 Werbehinweis für Links mit Sternchen (*) oder shopping cart icon oder amazon brand icon

Die mit Sternchen (*) oder shopping cart icon oder amazon brand icon gekennzeichneten Links sind Provisionslinks auf externe Angebote. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich hierbei nicht. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir ein Produkt oder einen Anbieter bewerten.

Bewerte das Rezept:




Silke

Thursday 22nd of June 2023

Hallo Vroni und Nico,

wir haben das Rezept mit Konjakreis gemacht und es war super lecker. Ein Beutel, sind ja 3 Portionen, mit Gedöns drumrum sind 4 Essen.

Blumenkohlreis, bzw. geraspeltes Gemüse jeglicher Art, brauchen wir nicht. Gewürfelt, in Stücken, genudelt... kein Problem. Aber geraspelt, da hört der Spaß auf. Wir sind über Happy Carb auf den Konjakreis gekommen und wir haben uns gefreut, daß es bei Euch auch Rezepte damit gibt. Die Konjaknudeln mögen wir aber seltsamer Weise nicht.

LG Silke