Skip to Content

Quick’n’easy Salatsoßen – zuckerfrei – Low Carb

Klickköder-Titel: Wir haben drei verschiedene Salatsaucen für euch entwickelt. Die Letzte wird euch schockieren!

… also naja. Zumindest habt ihr geklickt. Salat ohne Salatsauce geht ja irgendwie gar nicht. Und das Packerlzeug muss nun ja mal gar nicht sein, alles bloß Chemie. Aber wenn ich ehrlich bin weiß ich wiedermal gar nicht so recht was ich sonst noch sagen soll. Jeder macht seine Soßen etwas anders… Essig und Öl, Joghurtsauce, mit Eigelb, Zitronensaft plus Salz und Pfeffer. Geschmäcker sind nunmal unterschiedlich. 

Ich mach meine Saucen ja eigentlich immer irgendwie frei Schnauze und ohne große anzurühren. Salat in die Schüssel und was halt sonst noch so drankommt. Dann einiges an Olivenöl drübergießen, etwas Essig und Zitronensaft dazu, Salz, Pfeffer, Senf. Manchmal etwas Frischkäse, Sahne, Joghurt oder Saure Sahne dazukloppen. Hin und wieder sogar einen Klecks Tomatenmark. Dann noch lecker Kräuter mit reinwerfen und vielleicht ein paar Frühlingszwiebeln und dann ganz wild umgraben bis alles schön vermischt ist.

eatKETO Blog Werbebanner tin

Eigentlich versuche ich auch gern mal was zur Geschichte des Rezepts zu schreiben, das ich hier grade vorstelle. Aber bei Salatsoßen? Ganz bestimmt ist irgendeinem Neanderthaler mal irgendwas auf den Spinat gefallen und dann hats auch noch geschmeckt. Bäm. Salatsauce. Nein, ganz ehrlich, ich hab keine Ahnung. [… 5 min später …] Und jetzt komm ich mir auch ein bisschen doof vor, weil ich bei Google nach Begriffen wie „Salat Historie“, „Wer hat die Salatsauce erfunden“ und ähnlichem gesucht hab. Natürlich ohne wirklich nahrhaftes Ergebnis. *schluchz*

Aber egal, ich will euch ja auch gar nicht damit langweilen. Wir haben aufgrund mehrerer (!) Leserzuschriften endlich ein Video über Salatsaucen gemacht, und hier gibt’s natürlich jetzt die „Rezepte“ dazu.

*räusper*

Viel Spaß ;)

Salatsaucen – Low Carb –

von NicoNico
verschiedene salatsaucen low carb zuckerfrei
3 einfache und schnell gemachte Salatsoßen ganz ohne Zucker.
3.44 von 48 Bewertungen
Rezept drucken %2F&media=https%3A%2F%2Fsalala.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2016%2F06%2Fverschiedene-salatsaucen-low-carb-zuckerfrei.jpg&description=&is_video=false" style="color: #616161;background-color: #ffffff;border-color: #616161;border-radius: 0px;padding: 10px 5px;" class="wprm-recipe-pin wprm-recipe-link wprm-block-text-normal wprm-recipe-pin-wide-button wprm-recipe-link-wide-button wprm-color-accent target="_blank" rel="nofollow noopener" data-recipe="5240" data-url="https://salala.de/quickneasy-salatsossen-zuckerfrei/" data-media="https://salala.de/wp-content/uploads/2016/06/verschiedene-salatsaucen-low-carb-zuckerfrei.jpg" data-description="" data-repin=""> Rezept pinnen
Zubereitung 5 Min.
Gesamt 5 Min.
KategorieSalat, Soßen
Portionen 3 Portionen
Kalorien

(Nährwerte pro Portion)

Kohlenhydrate 0 g
Protein
Fett
Ballaststoffe
KH %
Protein %
Fett %

Zutaten
  

„So ähnlich wie Vinaigrette“

Unsere Joghurtsauce

Avocado-Frischkäse Sauce

Anleitungen
 

„So ähnlich wie Vinaigrette“

  • Alle Zutaten in eine kleine Schüssel geben und mit einem Schneebesen oder mit der Gabel verrühren. Abschmecken!

Joghurtsauce

  • Schon wieder alle Zutaten einfach verrühren. Auch hier: abschmecken!

Avocado-Frischkäse-Sauce

  • Avocado aufschneiden und auslöffeln. Ohne Kern pürieren oder (wenn sie reif genug ist) mit dem Schneebesen cremig rühren.
  • Knoblauch fein hacken oder pressen.
  • Frischkäse, Zitronensaft, Knoblauch, Essig und Öl zufügen und alles miteinander cremig rühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
3 verschiedene Salatsoßen schnell zubereitet ohne Zucker I Low Carb Salatdressing Rezept

Das Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
Keyword Low Carb Salatdresing

Die angezeigten Nährwertangaben sind nur eine Schätzung und können je nach den tatsächlich verwendeten Zutaten und Marken sowie den genauen Mengen variieren.

Du hast das Rezept ausprobiert?Erwähne @salala.de oder tagge #salalade auf Insta!
eatKETO! ist ein Programm von salala.de

📣 Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisionslinks auf externe Angebote. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und über diesen Link einen Kauf tätigst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich hierbei nicht.Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir ein Produkt oder einen Anbieter bewerten.

Wir empfehlen nur Produkte bzw. Anbieter, die wir selbst auch verwenden bzw. von denen wir gute Erfahrungen aus der Community gehört haben. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Du hilfst jedoch uns und diesem Projekt. Danke! ❤️
Bewerte das Rezept:




Susanne

Tuesday 27th of April 2021

Hallo, danke für das Rezept.Sorry das Video ist echt schrecklich. Euer kindisches rumgehampel und rumgefuchtelt mit den Armen ist echt schrecklich. Ihr wirkt dadurch total unsicher. Versucht es doch mal etwas authentischer.

alles Gute

Manu

Friday 18th of January 2019

Joghurtdressing mit Gurkensalat wird direkt nächste Woche ausprobiert. Gerne mehr Rezepte insbesondere Salate.

Ralf

Sunday 27th of May 2018

Sehr klasse. Gerne mehr Salatsoßen!

huehnchen

Monday 2nd of April 2018

Danke für die Rezepte...könnte für mich auch so einfach sein....aber das ohne Gehirn verrenken ablesen zu dürfen!!! Klasse...und beim Lesen auch noch schmunzeln und lachen weils einfach "echt" formuliert is!!! Kompliment und weiter so.

LG Hühnchen

Nico

Thursday 12th of April 2018

Vielen Dank :) Spaß bei der "Arbeit" ist uns auch echt wichtig ^^ lg Nico

Peter

Sunday 14th of January 2018

Warum soll mich die letzte Salatsoße schockieren. Blos alles Bauerfängerei, damit schön auf der Seite bleibt und sich den ganzen Mist anschaut

huehnchen

Monday 2nd of April 2018

Hallo....beim genauen lesen des Titels.....Ironie?!!!!!! Aufregen eher uncool.... trotzdem nen netten Gruß