Skip to Content

Gefüllter Butternusskürbis mit Erdnüssen

Also auf. Oben den Deckel abschneiden (aufheben!) und mit einem schmalen, langen Messer nach unten stechen, so daß man quasi eine Röhre bis zum Kerngehäuse schneiden kann. Der äußere Rand sollte in etwa 1,5-2cm dick bleiben, damit der Kürbis stabil bleibt aber noch genug Platz zum füllen bleibt. Das Kerngehäuse kann man dann mit einem …

Read More about Gefüllter Butternusskürbis mit Erdnüssen
Send this to a friend