Skip to Content

Bûche de Noël – Weihnachtsbäckerei ohne Zucker

Der Name “Bûche de Noël“ ist unmissverständlich französisch und bedeutet sinngemäß übersetzt “Weihnachtsbaumstamm”. Klare Bildsprache, denn wenn das Resultat nicht nach Baumstamm aussieht, dann hat’s einfach nicht geklappt. Thema verfehlt, hätte man in der Schule gesagt. 

Vroni hat das aber echt gut hinbekommen, ich seh‘ da wirklich einen Baumstamm. Wir sind nicht unbedingt für optisch tolle Modetorten oder optisch wertvolles Essen im allgemeinen bekannt, aber der Bûche de Noël ist echt schön geworden :) Und lecker, wenn auch unglaublich mächtig!

Read More about Bûche de Noël – Weihnachtsbäckerei ohne Zucker

Eierlikörkuchen – mehlfrei und zuckerfrei – Low Carb

Eierlikörkuchen gehört wieder zu diesen leckeren Standardkuchen, die irgendwie jeder mag. Zumindest hab ich den Eindruck, ich hab noch nicht miterlebt, dass ne ernsthafte Abneigung gegen sowas hat. So wie Rotweinkuchen, Marmorkuchen oder Schokokuchen – kennt man, mag man.

Und der Eierlikörkuchen ist auch so schön einfach gemacht, ohne alle Umstände und gelingt wirklich immer! Außer… naja, lies weiter.

Read More about Eierlikörkuchen – mehlfrei und zuckerfrei – Low Carb

Rueblitorte! – Low Carb Ostern

Hachja, wir machen mal wieder bei einer Kooperation mit :) Annetts Backstübchen richtet diesmal aus und sie macht das mal wieder toll :)

Wir haben uns einen Karottenkuchen vorgenommen – zu meinem Leidwesen. Ich weiß auch gar nicht so recht warum, aber ich war nie ein Fan von Karottenkuchen und bin (war) mächtig gespannt, ob Vroni meine Meinung ändern kann. Klappt ja meistens, wenn auch nicht immer.

Read More about Rueblitorte! – Low Carb Ostern

Schwedische Mandeltorte | low carb

Lecker, mächtig und mächtig lecker – die Low Carb Variante der Schwedischen Mandeltorte ist wirklich so befriedigend wie magenfüllend. Ich schaffe ehrlich gesagt nicht mehr als ein normales Stück, was bei mir schon was heißen mag. Aber der Appetit bleibt.

Wir haben, so fair muss man sein, das Rezept weder selbst entwickelt, noch großartig angepasst – war nicht nötig. Klar, wir haben zu Low Carb umgewandelt, das muss ja schon sein, aber viel war dafür nicht nötig. Und Ehre wem Ehre gebührt: wenn wir ein Rezept aus einer spezifischen Quelle nachmachen, dann gibt’s auch eine Quellenangabe: die Schwedische Mandeltorte kommt in dieser Form von Sallys Tortenwelt – Deutschlands größtem Foodkanal auf YouTube.

Read More about Schwedische Mandeltorte | low carb

Sahniges Erdbeerherz zum Valentinstag

Am Valentinstags darf man sich mal was gönnen, eine Torte zum Beispiel. Und an einem mehr oder weniger besondern Tag darf es auch mal ein bisschen (oder ein bisschen mehr) Zucker sein.

So oder so ähnlich mag der Gedankengang von jemandem sein, für den kohlenhydratarme oder zuckerfreie Ernährung noch neu oder sogar ein ungewollter Zwang ist.

Aber ich glaube, wir können mit leckeren Gerichten über das Gefühl des Verzichts hinwegkommen und einfach leben, ohne an Verzicht denken zu müssen.

Auch am Valentinstag.

Read More about Sahniges Erdbeerherz zum Valentinstag

Linzer Torte – Low Carb Rezept

Ja, wie von Oma. Weil Linzer Torte verbinde ich mit meiner Oma aus Baden. Keine Ahnung ob das so korrekt ist, ich muss da mal Mama fragen. Die von Oma war allerdings mit normalem Mehl und echtem Zucker und auch ganz normaler Marmelade. Low Carb ist ja eher so in unserer Generation populär geworden ist. Obwohl mein Opa seit 50 Jahren erzählt, dass Zucker krank macht. Hätte man ihm mal zugehört.

Read More about Linzer Torte – Low Carb Rezept

Apfelkuchen mit Walnüssen – Low Carb Rezept

Heute ist Apfelkuchenzeit – Januar hin oder her. Vroni hat beschlossen, dass ein saftiger Low Carb Apfelkuchen heute genau das richtige ist. Ich kann nur zustimmen, nachdem ich den probiert habe. Aber ist Obst bei Low Carb nicht böse und total verboten?

Jaein! Es kommt am Ende, wie bei fast allem, auf die Menge und die Form an.

Read More about Apfelkuchen mit Walnüssen – Low Carb Rezept
Send this to a friend